Reisefinder

Im Reisefinder sehen Sie in welchem Monat wir Reisen anbieten


Die Konzertreise ins Western Cape Süd Afrika mit Privatgärten, Klassik, Kunst, Kultur und Natur. Lassen Sie sich einladen in private Gärten und Häuser und genießen Sie die einzigartige Atmosphäre am Meer bei einem Hausmusikabend oder einer Cocktail Dinnertoire.
Bormes les Mimosas, La Londe les Maures und die Iles d’Hyeres – Gastlichkeit in zauberhafter und wenig bekannter Umgebung der südlichen Provence! Wir besuchen ausgesuchte Privatgärten und genießen den ausgezeichneten Wein dieser Region.
Den Geist der Gärten der Costiera machen nicht allein Stil und Schönheit aus, sondern auch eine große Geschichte. Mit goldleuchtenden Zitronenbäumen, duftenden Blüten, sanften Meeresbrisen, atemberaubenden Ausblicken und exklusiven Villen war die Provinz einst Lustgarten der römischen Kaiser.
In dieser großartigen Landschaft aus wildromantischen Steilküsten, tiefen Schluchten, kleinen Fischerhäfen und malerischen Dörfern besuchen wir eines der einzigartigsten Garten-und Landschaftsparadiese Englands.
Das günstige Mikroklima an den Küsten der Bretagne hat die Gartengestaltung maßgeblich bestimmt. Viele blühende Pflanzen wachsen unter natürlichen Bedingungen in Sand. Vor den Küstenwinden sind die Gärten durch Täler und Wälder besonders geschützt.
Im Juni stehen die Gärten in vollster Blüte. Sie sehen viele verschiedene Variationen mit Rosen. Private Kleinode beeindrucken mit farblichen Höhepunkten und unvergesslichen Eindrücken.
Wir wandeln von mittelalterlichen Burgen zu Renaissance- und Barockschlössern auf den Spuren bedeutender mitteleuropäischer Familien, insbesondere der Habsburger. Dabei legen wir bei dieser Reise das Schwergewicht vor allem auch auf die Parkanlagen und Gartenanlagen.
Zur schönsten Gegend Englands gehören die Cotswolds. Private Gartenbesitzer öffnen ihre Tore für uns. Sie erleben Idylle und Romantik überall. Genießen Sie Bilder von kleinen Bachläufen, gesäumt mit Farn und blauen Iris oder leuchtende Staudenbeete, umrahmt von honigfarbenem Naturmauern.
Idyllische Gärten, verträumte Dörfer, typisch englisches Hotel. Der Höhepunkt dieser Reise ist ein Besuch im Garsington Opernhaus, dem Wohnsitz der Getty Familie, mit einem Gourmet Picknick in der langen Pause in romantischen Zelten.
Freuen Sie Sich auf einen bunten Rosenreigen, dirigiert von Anke Mattern und Ian Limmer, Rosenexperte von Peter Beales Classic Roses, mit einem konzertanten Rosenmatinee und Pre Dinner Rosencoctails und vielen altenglisch verwunschenen Gärten.
Eingebettet in eine Vielfalt landschaftlicher Höhepunkte öffnen sehr private und versteckt liegende Gartenparadiese eigens für uns ihre Türen! Von den Ardennen im Norden bis in das fruchtbare Gutland im Süden, entlang der luxemburgischen Weinstrasse führt uns diese Gartenreise.
Entdecken Sie mit uns die wunderschönen Privatgärten und den Charme der althistorischen Kulturlandschaft der Normandie! Sie wohnen in stilvollen, von uns persönlich ausgesuchten, altfranzösischen Chateau’s! Das für die gute Küche bekannte „ normannische Terroir“ verwöhnt Ihren Gaumen! Viele...
Von historischen Gartenanlagen und besonderen öffentlichen Parks bis zu speziellen Privatgärten bieten die beiden skandinavischen Länder Dänemark und Schweden eine breite Palette an Gartenparadiesen. Nicht zu kurz kommen lukullische Genüsse.
Wie im einen Märchen erspähen wir in verschiedenen Ecken und Winkeln ein verträumtes und blühendes Portugal, das zwar unscheinbar von außen wirkt jedoch kraftvoll und stolz seine romantischen Wurzeln verankert hat.
Die geheimen zauberhaften Gärten der Venezianer, versteckt hinter hohen Mauern, von deren Existenz kaum einer etwas ahnt. Grüne Inseln, Oasen der Schönheit und Stille, verschwiegene Kanäle, in die sich kein Fremder verirrt.
Die Religionen des Shintoismus, Buddhismus und Taoismus haben nachhaltig die Entwicklung Japans beeinflußt. Gärten, Kultur und japanische Lebensweise sind die Hauptthemen dieser Reise. Dazu gehört die Übernachtung in besonderen Ryokans.
In der toskanischen Hauptstadt sind die Wurzeln der Renaissance zu finden, die sich in der Kunst, der Kultur und aussergewöhnlichen Gärten wiederspiegelt. Villen und Gartenanlagen entstanden bereits zu Beginn des 15. Jh. in Florenz und auf den nahegelegenen Hügeln
Erleben Sie, dank vieler persönlicher Kontakte, die wunderschönen Privatgärten Argentiniens! Diese Reise ist ein einziger Traum! Sie beginnt und endet in der Region Buenos Aires. Herrliche Privatgärten, Estancias und persönliche Einladungen erwarten Sie gleich zu Beginn in der Sierras de Tandil ,...
Dank vieler persönlicher Kontakte ist es uns gelungen, Ihnen den Zugang zu einzigartigen Privatgärten zu ermöglichen. Die Flora am Kap, der südlichsten Spitze von Afrika, gehört zu den reichsten Floren der Welt.