Reisefinder

Im Reisefinder sehen Sie in welchem Monat wir Reisen anbieten


DIE ROMANTISCHEN GÄRTEN DER COTSWOLDS

IDYLLE IN UNBERÜHRTER NATUR

Zu den schönsten Gegenden Englands gehören die Cotswolds. Private Gartenbesitzer öffnen ihre Tore für uns. Idylle und Romantik fast überall. Kleine Bachläufe, gesäumt mit Farn und blauen Iris, Holz, honigfarbener Naturstein, bewachsene Wege und Mauern, Gefäße und Gartentore, dazwischen leuchten die Staudenbeete. Herrliche Beispiele für Ihren Garten.

THE OLD RECTORY – PRIVATGARTEN

Ein 30 Jahre alter Garten, eingebettet in alte Heckenstrukturen mit herrlichen Bäumen und fantastischen Ausblicken in die umgebende Landschaft. Rare und interessante Pflanzen füllen die traditionellen „ Borders „ sorgfältig arrangiert nach Farbe und Struktur. Pflanzenliebe und Gestaltungstalent stehen für meisterliche Kombination und überraschenden Effekt.

ERNEST WILSON MEMORIAL GARDEN

Ernest Wilson war ein bedeutender Pflanzensammler Englands. Chipping Campden ist sein Geburtsort! Ihm zu Ehren hat man einen sehr hübschen kleinen Garten in Chipping Campden angelegt, den es sich lohnt zu besuchen!

CHIPPING CAMPDEN

Pittoresk und einzigartig ist dieses weltberühmte Cotswolddorf mit seinen rosenüberwachsenen Fassaden, skulpturellen Hecken und riedgedeckten Dächern. Cottswold Romantik pur! Auf einem morgendlichen Spaziergang lässt sich diese besondere Atmosphäre noch in Ruhe entdecken und die vielen üppig bepflanzten Vorgärten laden ein zum heimlichen Blick über so manchen Gartenzaun. Chipping Campden gehört zu den berühmtesten Marktstädtchen der Cotswolds aus dem 12. Jahrhundert mit einer Markthalle aus dem 17. Jahrhundert und der romantisch gelegenen Kirche St James, am Ende der historischen Handelsstrasse High Street.

HIDCOTE MANOR GARDEN

Unter den englischen Gärten als Vorbild mit größtem Einfluß. Bemerkenswert der „Long Walk“ zwischen Hainbuchenhecken, oder der vielseitig bepflanzte Naturgarten aus Kulturpflanzen, dessen farblich und nach Blütezeiten zusammengestellte „Wildnis“ einen bezaubert.

>>>Video ansehen<<<

KIFTSGATE GARDEN

Hier ist besonders die Rosa „Kiftsgate“ der Glanz des Gartens. Eine sehr stimmungsvolle Anlage, die zum Innehalten zwingt und von der man sich schwer wieder trennt.

UPTON WOLD

Ein Privatgarten par excellence! Es ist eine besondere Ehre hier zu Gast sein zu dürfen. Diesen Garten kann man nicht beschreiben, den muss man erleben! Wir werden hier zu einem sehr feinen Lunch erwartet!

STANWAY HOUSE

Das kleine Dörfchen Stanway mit seinem Herrenhaus ist ein besonderes Juwel! Herrliche alte Eichen begleiten die enge Strasse, die durch dieses Cotswolddörfchen führt. Auf einem morgendlichen Spaziergang wird die höchste Fontäne der Welt in diesem zauberhaften Landschaftsgarten einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

NATIONAL ARBORETUM WESTONBIRT

Eine 600 Hektar wunderschöne Landschaft aus Bäumen und Sträucher, 18.000 von ihnen aus aller Welt, eines der schönsten Baum Sammlungen von heute.

PRIVATGARTEN

Dieses gemütliche Familienanwesen liegt unweit des romantischen Cotswolds Städtchens Tetbury. Im alten Familienbesitz der Lowsley-Williams erwartet uns ein feines, traditionell englisches Mittagessen, in Anwesenheit der Familie. Chavenage House ist ein wunderschönes elisabethanisches Anwesen, was seit 400 Jahren unverändert blieb.

SPECIAL PLANTS NURSERY

Derry Watkins ist eine begeisterte Pflanzennärrin! Ein Besuch in Ihrer höchst interessanten Gärtnerei gehört zu den Juwelen dieser Reise.

EASTLEACH HOUSE

Es ist ein Privatgarten der besonderen Art! Hier gibt es auf Schritt und Tritt erstaunliche Überraschungen. Dieser Garten beeindruckt durch die Vielfalt seiner Architektur, die durch und durch mit bemerkenswerten Pflanzthemen gestaltet ist. 1983 angelegt, erlebt man eine meisterlich verwebte Atmosphere in Struktur und Farbe, ein Garten voller Charm und Harmonie!

SNOWSHILL MANOR

Mittelalterlich im Stil der Landschaft gebaut, liegt eher versteckt, bietet dann aber überraschende Ausblicke.

ST. EADBURGHA'S CHURCH

Diese kleine Kirche steht in der Landschaft zwischen den Ortschaften Snowshill und Broadway umgeben von einem kleinen, einsamen Friedhof. Es lohnt sich diese jüngst renovierte Kirche aus dem 12. Jahrhundert in Ihrer beeindruckenden Schlichtheit zu besuchen. Hier wird noch das in England traditionelle „ Bell Ringing „ überliefert mit Glocken, die aus dem 17. und dem beginnenden 19. Jahrhundert stammen. Diese alte Kunst ist 400 Jahre alt und gehört zu den beeindruckensten Überlieferungen der englischen Kirchengeschichte.

STONE HOUSE GARDEN

Ein romantischer Garten, viele größere Hecken teilen ihn in verschiedene Abteile ein und schaffen unterschiedliche Lebensräume, in denen die gewaltige Auswahl von seltenen und ungewöhnlichen Pflanzen hier gedeihen.

SUDELEY CASTLE

Sieben individuelle Gärten umgeben das Schloß. Im Queen Garten sind besondere alte Rosen, Knotengarten, formale Abschnitte mit Gehölzen auf extensiver Fläche.

BROADWAY TOWN

Rechts und Links der breiten Hauptstrasse von Broadway, finden sich viele kleine attraktive Geschäfte, die es zu erobern lohnt, zwischen Restaurants und Hotels und zahlreichen Antikshops. Ein idyllisches, typisches und von vielen Besuchern geliebtes Städtchen!

WISLEY GARDEN

Der Garten der Königlichen Gartengesellschaft Englands, für viele Gartenreisende immer wieder ein beliebter Halt auf der Rückreise nach London und Gelegenheit für kleine Freuden! Der Lehr- und Schaugarten enthält viele verschiedene Gärten und Themen, die es sich lohnt, auf einem Rundgang zu besuchen. Alle Pflanzen sind gut etikettiert! Der Garten ist weltberühmt und international hochgeschätzt! Das englischsprachige Magazin „ The Garden „ wird weltweit von der Fachwelt gelesen.